Lateintänze

Samba

Bei Emis Samba Tanzkursen lernen wir auf unseren Bauch zu hören, unsere Rhythmusgefühle zu vertrauen und wir uns individuell zur Musik bewegen.

Beim Samba Tanzen werden Glückshormone ausgeschüttet – das tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut!

Cha-Cha-Cha

Heiter, unbeschwert und locker – der Cha Cha Cha ist ein sehr rhythmischer, lateinamerikanischer Paartanz.

Rumba

Die Rumba ist der romantischste Tanz unter den Lateintänzen und eine willkommene »Ausruhgelegenheit« zwischen schnelleren Tänzen.

Paso Doble

Tanz als Stierkampf-Pantomine: der Herr ist der Torero, die Dame das Rote

Jive

Da Jive ein Lateinamerikanischer Tanz ist, wird das Gewicht in den Ballenbereich verlagert, die Füße sind leicht nach außen gedreht und Jive wird meist in offener Tanzhaltung getanzt. Die Schritte werden über den Ballen angesetzt.

Salsa

Die Salsa ist ein moderner Gesellschaftstanz aus Lateinamerika, der paarweise oder in der Gruppe getanzt wird.

Standardtänze

Langsamer Walzer

Standardtänze werden in geschlossener Tanzhaltung getanzt.

Wiener Walzer

Standardtänze werden in geschlossener Tanzhaltung getanzt.

Tango

Standardtänze werden in geschlossener Tanzhaltung getanzt.

Quickstep

Standardtänze werden in geschlossener Tanzhaltung getanzt.

Diskofox

Standardtänze werden in geschlossener Tanzhaltung getanzt.

Slow Foxtrott

Standardtänze werden in geschlossener Tanzhaltung getanzt..